Pader kürzester Fluss Deutschlands

Liebe Besucher,

hier geht es zur galerie von ernst hobscheidt

in der Innenstadt von Paderborn entspringt im Paderquellgebiet die Pader. Es sprudelt aus allen Ecken in Paderborn. Es entspringt in einem Stadtpark die Dammpader und auch die Börnepader. Aus dem östlichen Teil nahe vom Dom kommen die Dielenpader, Rothobornpader. Im Paderquellgebiet sprudeln aus über 200 kleinen Quellen bis zu 3000 – 9000 Liter Wasser pro Sekunde an die Erdoberfläche.

Das gesamte Wasser fließt nordwestlich ca. 4 Kilometer Richtung Schloss-Neuhaus und

mündet in die Lippe.

Von diesem schönen Fluss möchte ich Ihnen einige Fotos zeigen.

Ich wünsche Ihnen viel Spaß bei der Betrachtung und weiterhin ein gutes Foto-Licht.

hier geht es zur galerie von ernst hobscheidt

Beste Grüße

Ernst