Herbstfotos

Nachdem im Frühling die Natur erwacht ist, und die zarten Knospen und Triebe im Sommer sich zu einer üppigen Farbenpracht  gewandelt haben, beendet der Herbst die grüne Jahreszeit mit einem wahren Feuerwerk an Farben.
Für Fotografen ist diese Jahreszeit mit die schönste überhaupt. Jetzt gibt es in der Natur überall Farbtupfer, die nur darauf warten, als Motiv erkannt zu werden egal ob Blätter, die sich verfärben, oder Kastanien, Eicheln und Nüsse, die am Boden liegen. Die Natur scheint geradezu darum zu betteln beachtet und fotografiert zu werden.
Aber auch der Übergang in den Winter birgt zauberhafte Motive. Wenn farbige Blätter oder Hagebutten mit den ersten Frostkristallen überzogen sind, und das Gegenlicht besondere Lichteffekte erzeugt, verabschiedet sich die Natur in den Winter.

hier geht es zur galerie