Die Farbe rot

Die Farbe Rot.

zu den fotos

Rosen, Kussmund, Mohnblume, Erdbeere, Sonnenuntergang und Blut. Dies sind einige der meistgenannten Begriffe zur Farbe Rot.
Die Farbe Rot ist eine kräftige Signalfarbe, die seit frühen Zeiten genutzt wird.
In vielen Religionen gab und gibt es viele Bedeutungen der Farbe Rot.
Aber Rot ist auch Macht, Erotik und Gewalt. Ein Lebewesen mit roten Augen empfinden wir als böse und gefährlich, ein roter Mund ist erotisch und gewisse Gegenden nennt man Rotlichtviertel. Als Warnfarbe kommt die Farbe Rot im Verkehr zum Einsatz, die rote Ampel bedeutet Stop, Warnschilder sind rot und Bremslichter leuchten rot. Wenn eine Firma rote Zahlen schreibt, geht es ihr schlecht.
Unsere Aufgabe wird es sein, die Farbe Rot bewusst im Foto darzustellen, sei es als Stilmittel, als Hintergrund oder eben zur Unterstreichung einer Bedeutung.
Wir sind sehr gespannt, wie mit der Farbe Rot umgegangen wird. Dies ist sicherlich eine Herausforderung und kein Selbstläufer.

zu den fotos

Text: Manfred Funcke