Die Stadt Soest

Galerie: Zu den Fotos Ordner 1

Galerie: Zu den Fotos Ordner 2

Die Hansestadt Soest ist eine Kreisstadt im Regierungsbezirk Arnsberg in Nordrhein – Westfalen. In der Kernstadt leben ca. 30.000 Einwohner. Die Stadt hat eine 1.000- jährige Geschichte und zählte im Mittelalter zu den bedeutendsten Hansestädten in Europa. Auch das Umland mit seiner fruchtbaren Landschaft die “Soester Börde”  ist sehr bekannt in Deutschland. Die Stadt Soest ist von einer  fast noch vollständig erhaltenen Wallmauer umgeben. Ein Spaziergang durch die Straßen und Gassen mit den alten Fachwerkhäusern ist sehr spannend. Wer möchte, kann  sich bei der Touristen-Information melden, um sich von  einem Gastführer die Stadt und ihre Sehenswürdigkeiten zeigen zu lassen.

Für Fotografen lohnt sich immer wieder ein Besuch in Soest. Es gibt sehr viele Motive.

Einige von diesen Fotos möchte ich Ihnen in zwei Ordnern zeigen.

Ich wünsche viel Spaß bei der Betrachtung.

Zu den Fotos Ordner 1

Zu den Fotos Ordner 2

Bilder von der Allerheiligenkirmes

Zu den Fotos

Die Allerheiligenkirmes in Soest ist die größte Altstadtkirmes Europas und findet jährlich im historischen Stadtkern statt. 2018 wurde das älteste Volksfest zum 681. Mal gefeiert. Es kommen jedes Jahr ca. eine Million Besucher zu diesem Volksfest. Es ist eine sehr schöne Atmosphäre, da die Kirmes zwischen den Fachwerkhäusern und Kirchen gefeiert wird. Eröffnet wird die Allerheiligenkirmes immer am ersten Mittwoch nach Allerheiligen. Es lohnt sich, dieses Volksfest zu besuchen. Die Stadt Soest hat aber auch ihren Reiz ohne die Kirmes.

Ich möchte Ihnen einige Fotos von dieser Veranstaltung zeigen. Alle Fotos sind in der blauen Stunde und am Abend fotografiert worden. Ein Stativ dazu ist Pflicht. Bei  einigen Bildern habe ich einen Zoom-Effekt eingesetzt. Das heißt, während der Belichtung wurde der Zoomring verstellt.

Ich wünsche viel Spaß bei der Betrachtung.

Zu den Fotos