Makrofotografie

Objekte ganz groß ablichten.

Um einen großen Abbildungsmaßstab zu erreichen, benötigt man ein Makroobjektiv. Bei diesem Objektiv kann man einen Maßstab bis 1:1 erreichen. Aber es gibt auch Alternativen
mit normalen Objektiven mit Zwischenringen und Balgen. Der Sensor an der Kamera spielt natürlich auch eine Rolle in der Makrofotografie. Je kleiner der Sensor ist, desto geringer darf der Abbildungsmaßstab sein, um das Motiv formatfüllend  abzubilden. In meinem Beispiel habe ich eine Orchidee fotografiert. 

Alles weitere findet ihr in der EXIF Datei.

Hier geht es zu meinem Ordner Makrofotografie.

Viel Spaß bei der Betrachtung